Kontakt: Heizung | Sanitär | Solar
0711 / 75 85 78 90

24h-Notruf
0711 / 75 85 78 99

Kontakt: Heizöl | Pellets | Diesel
0711 / 75 23 31

Wärmepumpe

Wärmepumpe – Geniale Technik – effizient und Umweltschonend

Mit Temperaturen am Gefierpunkt kann man doch kein Haus heizen?!?
Doch dies ist möglich und zwar mit Umweltenergiequellen wie LUFT, ERDE, WASSER.

Dabei ist die Funktionsweise einer Wärmepumpe ist im Prinzip identisch mit der eines altbekannten Alltagsgerätes: dem Kühlschrank. Während der Kühlschrank allerdings seinem Innenraum die Wärme entzieht und nach draußen abgibt, entzieht die Wärmepumpe dem Außenbereich die Wärme und gibt sie als Heizenergie an das Haus ab. Die Wärmepumpe macht sich dafür ein physikalisches Prinzip, den so genannten Joule-Thomson-Effekt zunutze.

Eine Wärmepumpen-Heizungsanlage besteht aus drei Teilen: der Wärmequellanlage, die der Umgebung der benötigte Energie entzieht; der eigentlichen Wärmepumpe, die die gewonnene Umweltwärme nutzbar macht; sowie dem Wärmeverteil- und Speichersystem,(Flächenheizungen) das die Wärmeenergie im Haus verteilt.
Sie sparen Geld durch effiziente Technologie und könne bis zu 50 Prozent an Heizenergie einsparen, und machen sich unabhängig von steigenden Brennstoffpreisen. Mit der Wärmepumpe können Sie Ihr Klima am besten im Griff behalten, Im Winter heizen , Im Sommer Kühlen und immer frische Luft über eine Kopntrollierte Lüftungsanlage.

Wärmepumpen werden meist mit Strom betrieben. Sie benötigen keinen Lagerraum für Brennstoffe. Da sie vor Ort keine Emissionen produzieren, benötigen Sie keinen Schornstein oder Schornsteinfeger und haben somit einen weit geringeren Wartungsaufwand und Wärmepumpen können mit grünem Strom betrieben werden.